Glckliche junge Menschen laufen und springen am See beim Sonnenuntergang

Jugendberatung

kontakt_psychotherapie_haus_lichtblick1 • Flucht in die virtuelle Welt
• Alkohol
• Drogen
• Medikamente
• Essstörungen
• Zwänge
• Depressionen

Der Prozess der Pubertät, das „Hineinreifen“ in die eigene Persönlichkeit wird nicht immer als locker oder reibungslos empfunden. Oft erlebt und fühlt sich der Jugendliche von der realen Welt abgetrennt und das funktionierende und tragende Band der Familie zerreißt. Bewusst oder auch unbewusst stürzt der Jugendliche in eine Pubertätskrise mit „Null-Bock“, Flucht in die virtuelle Welt, Verschlossenheit oder Aggression.